9. - 11. April 2019 // Nürnberg, Germany

POWTECH Newsroom

IPB 2017: erfolgreiche 15. Ausgabe der führenden Fachmesse für Verfahrenstechnik in China

IPB China

Die 15. Ausgabe der International Powder & Bulk Solids Processing Conference & Exhibition (IPB) 2017 kann eine gute Bilanz ziehen. Die Fachmesse fand vom 16. bis 18. Oktober 2017 im Shanghai World Expo Exhibition & Convention Center (SWEECC) statt. 143 Aussteller (2016: 142) aus 13 Ländern brachten einmal mehr die große Vielfalt der mechanischen Verfahrenstechnik und begleitender Technologien auf eine Fachmesse. Mehr als 7.900 Fachbesucher kamen nach Shanghai und bestätigten die Position der IPB als führende Fachmesse für die pulver- und schüttgutverarbeitenden Industrien Chinas.

7.906 Fachbesucher (2016: 7.988) kamen zur IPB, um sich über neue Technologien zu informieren, Branchentrends aufzugreifen und direkt auf der Messe Investitionen anzubahnen. 34 Prozent der Fachbesucher gehörten laut einer Umfrage der Branche Chemie an, gefolgt von der pharmazeutischen Industrie (12 Prozent) und dem Energiesektor (12 Prozent). Weitere in der Besucherschaft vertretene Branchen waren die Keramik- und Glasindustrie sowie Bergbau und Metall.

Erfolgreiche Gespräche an den Ständen

Von den insgesamt 143 Ausstellern der IPB China kamen 40 aus dem Ausland nach Shanghai, darunter Branchengrößen wie GEA, Hosokawa, Netzsch oder Coperion K-Tron ebenso wie kleine und mittelständische Unternehmen. Bei einer Umfrage unter den Ausstellern gaben 84 Prozent an, auf der IPB China erfolgreiche Gespräche mit wichtigen Kunden geführt zu haben. 93 Prozent aller Aussteller zeigten sich zufrieden mit den Ergebnissen ihrer Messeteilnahme.

Fachprogramm: Lithium-Batterien, Sicherheit und mehr

Zur Fachmesse IPB gehört ein umfassendes Begleitprogramm, das die Organisatoren NürnbergMesse China und Chinese Society of Particuology dieses Jahr noch einmal ausgebaut haben. Ein Highlight: Das Energy Particle Materials Processing & Testing Technology Seminar. Das Symposium lockte über 200 Besucher aus der Energiebranche an, darunter Hersteller von Lithium-Batterien, innovative Energieunternehmen und Wissenschaftler. Inhaltlich stand die Anwendung von Partikelmaterialien für die Energiespeicherung und Verarbeitung im Vordergrund. Die Vorträge drehten sich unter anderem um Technologien für Lithium-Batterien, Kondensatoren, Brennstoffzellen und der Elektromobilität. Ein match meeting Programm rundete das Symposium ab. Begleitend zur IPB fand zudem ein eintägiges Safety Symposium des Verbands Ind Ex e.V. zum Thema Explosionsschutz statt. Erstmalig ergänzte der neue Ausstellungsbereich Powder Materials Expo (PME) die Ausstellungsflächen der IPB. Fachbesucher konnten hier Anbieter von Rohmaterialien für Pulver- und Schüttgutprozesse treffen.

Die nächste IPB China findet vom 17. bis 19. Oktober 2018 im Shanghai World Expo Exhibition & Convention Center statt. Weitere Informationen zur IPB 2018 und der begleitenden Konferenz unter: www.ipbexpo.com/en

Verfahrenstechnik weltweit

POWTECH World ist ein globales Netzwerk von Messen und Konferenzen rund um die mechanische Verfahrenstechnik. Die Veranstaltungen der POWTECH World bilden die ideale Plattform für globalen Wissensaustausch und neue, weltweite Geschäftsbeziehungen. Weitere kommende POWTECH World Events:

  • FCE Pharma

International Exhibition of Technology for the Pharmaceutical Industry, 22. bis 24. Mai 2018, Sao Paulo, Brasilien

  • POWTECH India

India’s Leading Technology Expo for Processing, Analysis and Handling of Powder & Bulk Solids, 11. bis 13. Oktober 2018, Mumbai, Indien

  • POWTECH

Leitmesse für mechanische Verfahrenstechnik, Handling und Analyse von Pulvern und Schüttgütern; im Verbund mit PARTEC, International Congress on Particle Technology, 9. bis 11. April 2019, Nürnberg

Veranstalter der IPB

NürnbergMesse China Co., Ltd.

Chinese Society of Particuology

Partner der IPB

Association of Powder Process Industry and Engineering, Japan

Ansprechpartner für Aussteller

Miriam Hempel

NürnbergMesse GmbH

Tel +49 9 11 86 06 82 32

Miriam.Hempel@nuernbergmesse.de

Kate Yuan

NürnbergMesse China Co., Ltd.

Tel +86 21 60 36 12 21

kate.yuan@nm-china.com.cn

Alle Pressetexte sowie weiterführende Infos und Fotos finden Sie unter:

Website IPB CHINA

top