Use #POWTECH

International Processing Trade Fair for Powder, Bulk Solids, Fluids and Liquids

23. - 25. September 2025 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte POWTECH 2023
Bild vergrößern LOGO_Wendelförderer, -kühler & -trockner

Wendelförderer, -kühler & -trockner

LOGO_Wendelförderer, -kühler & -trockner

Wendelförderer, -kühler & -trockner

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller- und Produktdatenbank und des Rahmenprogramms.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Der Wendelförderer ist eine besondere Bauform der Schwingfördermaschine, die eine vertikale Förderung auf Basis der Schwingfördertechnik ermöglicht. Die Förderbahn verläuft unter Steigung schraubenförmig um ein Torsionsrohr.

Wendelförderer bieten die Vorteile der schonenden, vertikalen Förderung von Schüttgütern mittels Schwingfördertechnik Dabei kann der Wendelförderer entweder nur zur Förderung oder gleichzeitig zur thermischen Behandlung während der Förderung eingesetzt werden (siehe Wendelkühler und Wendeltrockner). Die Förderung er­folgt mittels der in der Schwingfördertechnik bekannten Mikrowurfbewegung, die durch Anpassung von Schwingweite, Frequenz und Anlenkung (Wurfwinkel) individuell auf den Anwendungsfall und den Maschinentyp ausgelegt wird.

Der Wendelförderer kann je nach Anwendungsfall noch optional mit einer stationären oder mitschwingenden Einhausung und Entstaubungsstutzen ausgerüstet werden.

Die Bauart der Wendelronde mit gesch­weißter Rondenbordwand erzielt eine hohe mechanische Stabilität bei der die durch das sonst übliche Drücken der Wen­delronden normale Reduzierung der Blechstärken im Biegeradius entfällt.

Der Antriebssattel mit zwei im Anlenkwinkel verstellbaren Unwuchtvibratoren ermöglicht mit der einstellbaren Schwingweite und einem variablen Betrieb mit Frequenzum­richter den optimalen Maschinenbetrieb. Der Wendelförderer kann in verschiedenen Werkstoffen sowohl in Normal- als auch in Edelstählen bzw. Kombinationen daraus geliefert werden.

Der Wendelkühler ist eine besondere Bauform der Wendelförderer, die während der vertikalen Förderung auf Basis der Schwingfördertechnik eine gleichzeitige Kühlung des Schüttgutes ermöglicht. Die Förderbahn verläuft unter Steigung schraubenförmig um ein Torsionsrohr.

Wendelkühler kombinieren die Vorteile der schonenden, vertikalen Förderung von Schüttgütern mittels Schwingfördertechnik auf dem Wendelförderer bei gleichzeitiger thermischer Behandlung und können mit verschiedenen Kühlmedien betrieben werden. Die Förderung erfolgt mittels der in der Schwingfördertechnik bekannten Mikrowurfbewegung, die durch Anpassung von Schwingweite, Frequenz und Anlenkung (Wurfwinkel) individuell auf den Anwendungsfall und den Maschinentyp ausgelegt wird. Wendelkühler stehen sowohl für kontakt-, für konvektive und für die Kombination beider Wärmeübertragungsarten zur Verfügung.

Bei der Kontaktwärmeübertragung – ohne direkten Kontakt zwischen Kühlmedium und Produkt – führt das Design des Doppelbodens zu einer gleichmäßigen Wärmeübertragung über die gesamte Rondenbreite. Die Bauart der Kühlronde mit gesch­weißter Rondenbordwand erzielt eine hohe mechanische Stabilität, bei der die, durch das sonst übliche Drücken der Wen­delronden, normale Reduzierung der Blechstärken im Biegeradius entfällt. Die Kühlwasserversorgung über den Kühlwasserverteiler wird ebenfalls passend auf den Anwendungsfall geliefert.

Bei der konvektiven Wärmeübertragung wird das Kühlmedium  – mit direktem Kontakt zwischen Kühlmedium und Produkt – direkt auf das Produkt geführt und überströmt oder durchströmt dieses.

Der Antriebssattel mit zwei im Anlenkwinkel verstellbaren Unwuchtvibratoren ermöglicht mit der einstellbaren Schwingweite und einem variablen Betrieb mit Frequenzum­richter den optimalen Maschinenbetrieb. Der Wendelkühler kann in verschiedenen Werkstoffen sowohl in Normal- als auch in Edelstählen bzw. Kombinationen daraus geliefert werden. Der Wendelkühler kann je nach Anwendungsfall noch optional mit einer stationären oder mitschwingenden Einhausung ausgerüstet werden.

Die POWTECH bietet Lösungen für verpackungsintensive Branchen. Branchen-Kompass



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.