9. - 11. April 2019 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte POWTECH 2017
Produkt vergrößern LOGO_Pastillierverfahren Rollosizer

Pastillierverfahren Rollosizer

LOGO_Pastillierverfahren Rollosizer

Pastillierverfahren Rollosizer

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller-Plattform.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Das rotierende Pastillierverfahren Rollosizer® ist unsere jüngste Neuentwicklung und ergänzt unsere anderen Pastillierverfahren wenn es darum geht, bei sehr dünnflüssigen, also niedrigviskosen Produkten auf einer Anlage eine möglichst hohe Ausstoßleistung zu erzielen. Hierbei wurde die vorteilhafte Konstruktion des Pastillierverfahrens Rollomat®, die sich über Jahre bewährt hat, mit in das Konzept des Rollosizer® einbezogen.

Das Prinzip ist ein feststehender beheizter Zylinder, der im Inneren sowohl den Produktkanal als auch die Beheizungsrohre für das Heizmedium aufweist. Durch eine spezielle Verteilleiste gelangt das Produkt über ein rotierendes, gelochtes Außenrohr schließlich auf das Kühlband. Die Pastillen entstehen dadurch, dass die versetzten Bohrungen des Außenrohres bei der Rotation mit den Bohrungen der Verteilleiste übereinander liegen, und in dieser Zeit die Tropfen freigeben und als Pastille auf das Band ablegen.

Ein Produkteinweiser sammelt das überschüssige Produkt unmittelbar nach dem Pastilliervorgang ein und führt es zurück in die Bohrungen des Außenrohrs.

Die Abdichtung kann wie beim KAISER-Rollomat® über einfache O-Ringe und Stopfbuchspackungen erfolgen. Wir haben hier bewusst auf den Einsatz von schnell verschleißenden mechanischen Dichtungssystemen verzichtet.

Vorteile:

  • ideal für Produkte mit niedriger Viskosität und hohen Durchsatzleistungen, wenn nur eine Produktsorte gefahren werden soll

Durch Austausch von Hohlwalze bzw. Außenrohr sowie von Produktverteilrohr und Presswalze kann ein Rollosizer® sehr leicht in einen Rollomat® und umgekehrt umgebaut werden. Dadurch lässt sich faktisch die gesamte denkbare Produktpalette mit einer Pastilliervorrichtung verarbeiten.

Service und Ersatzteile

LOGO_Service und Ersatzteile

Turnkey Units

LOGO_Turnkey Units

Beutelabfüllung

LOGO_Beutelabfüllung

Pastillierverfahren Rollomat

LOGO_Pastillierverfahren Rollomat

Pastillierverfahren Rollosizer ist folgenden Produktgruppen zugeordnet:

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.