26. - 28. September 2017 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Explosionsentkopplung

Explosionsentkopplung

LOGO_Explosionsentkopplung

Explosionsentkopplung

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Explosionsentkopplung dient dazu, das Risiko einer Explosionsübertragung von einem Prozessbehälter beim Beschleunigen in angeschlossene Rohrleitungen oder Kanäle zu minimieren. Mit Hilfe von Löschmittelsperren, Schnellschlussschiebern, Schnellschlussventilen oder Rückschlagklappen wird dieses Risiko minimiert, da so explosionsgefährdete Komponenten aus zwei Anlagenbereichen untereinander und gegenüber anderen Bereichen gesichert werden. Die Entkopplungslösungen können bei Behältern angewandt werden, die druckfest oder druckstoßfest sind oder durch Explosionsunterdrückung oder –druckentlastung geschützt werden.

  • Löschmittelsperre

Die Funktionsweise beruht darauf, dass eine Explosionsflamme, die sich durch eine Rohrleitung oder Kanal beschleunigt, durch das Einblasen von Löschpulver abgelöscht wird.

Zwecks Detektion der Explosion werden ein optischer Detektor und/oder ein Druckdetektor eingesetzt. Die Löschmittelsperre wird im Allgemeinen in Verbindung mit Explosionsunterdrückungsanlagen oder Explosionsdruckentlastungseinrichtungen eingesetzt. Es stehen 5 Ltr., 20 Ltr. und 45 Ltr. HRD-Löschmittelbehälter zur Auswahl.

  • Schnellschlussschieber

Der Schnellschlussschieber verschließt im Millisekundenbereich die Verbindungsrohrleitung zwischen den einzelnen Anlagenkomponenten. Die Explosionsdruckwelle und die Flammenfront werden vor dem Schieberblatt gestoppt. Besonders bei Anlagen mit maximalem Explosionsdruck werden Schnellschlussschieber verwendet. Durch den vollen Durchgang der Nennweite sind Produktablagerungen beim pneumatischen Transport der Stäube ausgeschlossen.

  • Schnellschlussventil

DasExplosionsschutzventil verhält sich wie der Schnellschussschieber, wird jedoch meistens auf der Reingasseite einer Rohrleitung eingesetzt. Hauptsächlich wird das Ventil selbsttätig durch den Explosionsdruck geschlossen.

  • Rückschlagklappe

Rückschlagklappen werden besonders in Verbindung mit druckentlasteten Entstaubungsanlagen eingesetzt. Der Einbauort ist in der Regel die Rohgasrohrleitung. Im Falle einer Explosion schließt die Klappe automatisch durch den, gegen den Strömungsdruck, auftretenden Explosionsdruck.

Dynamischer Explosions-Multisensor MEX-3.2

LOGO_Dynamischer Explosions-Multisensor MEX-3.2

Explosionsdruckentlastung

LOGO_Explosionsdruckentlastung

Explosionsunterdrückung

LOGO_Explosionsunterdrückung

Mehrkreis Steuerzentrale EX-8000

LOGO_Mehrkreis Steuerzentrale EX-8000

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.