26. - 28. September 2017 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Extrusionssonden für Reflexion- und Transmission - RPMP und TPMP

Extrusionssonden für Reflexion- und Transmission - RPMP und TPMP

LOGO_Extrusionssonden für Reflexion- und Transmission - RPMP und TPMP

Extrusionssonden für Reflexion- und Transmission - RPMP und TPMP

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

RPMP und TPMP sind speziell für die Anwendung im Extruder entwickelte Schmelze Messsonden, für Temperaturen bis zu 350°C und tw. bis 400°C. Beide Sonden lassen sich einfach in ein beliebiges Extruder intergrieren. Benötigt wird für die RPMP lediglich eine freie 1/2"-20UNF Gewindebohrung (typ. Dynisco) und zwei gegenüberliegende Gewindebohrungen für die TPMP.

RPMP steht für "Reflection Polymer Melt Probe", es ist eine Reflexionssonde für den Einsatz an opaken Schmelzen. Die Sonde hat sechs ringförmig angeordnete Beleuchtungsfasern und eine zentrale Detektionsfaser für das reflektierte Licht der Schmelze. 

TPMP steht für "Transmission Polymer Melt Probe" und ist eine Transmissionssonde für den Einsatz an transparenten Schmelzen. Dabei werden direkt gegenüber liegend zwei Sonden positioniert. Das eine sendet das Licht, das gegenüberliegende detektiert das ankommende Licht durch die Schmelze (Durchlichtverfahren).

In beiden Varianten sind die Sondenspitzen, mit selbstreinigenden Saphirfenstern ausgestattet. Verbunden über Glasfaserleitung mit dem Spektralphotometer "InSpectro X", wird das Spektrum der Kunststoffschmelze, kontinuierlich erfasst und als Trenddiagramm zum Referenzwert z. B. mit den Farbwerten (L*, a*, b*, dE*, Gelbgrad etc.) dargestellt. Damit liefert es vollständige Informationen über Homogenität und Stabilität der Kunststoffschmelze im Prozess, ohne Verlust der Prozesskontrolle. Dadurch wird Kontamination, Fehlcharge oder Drift vermieden. Abweichungen dieser Art können hervorgerufen werden, durch Schwankungen der Prozessparameter (Temperatur-, Druck- und Geschwindigkeit etc.) oder durch die falsche Auswahl der Schneckenkomponenten, Schwankungen in der Dosierung und Qualität der eingesetzten Rohstoffe.

COLVISTEC Inline Technologie erlaubt, eine kontinuierliche Überwachung des Produktionsprozesses und den sofortigen Eingriff zur Vermeidung von Verlusten in der Herstellung und Weiterentwicklung von Produktionsverfahren.

Spektralphotometer "InSpectro X"

LOGO_Spektralphotometer "InSpectro X"

CP - Color Probe

LOGO_CP - Color Probe

KOSTENSENKUNG durch Inline Prozessüberwachung

LOGO_KOSTENSENKUNG durch Inline Prozessüberwachung

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.