26. - 28. September 2017 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_WFP-Mini Wirbelschicht Laboranlage

WFP-Mini Wirbelschicht Laboranlage

LOGO_WFP-Mini Wirbelschicht Laboranlage

WFP-Mini Wirbelschicht Laboranlage

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

  • Technikumsgerät zur Erarbeitung von Rezepturen
  • Mustermengen von 50 g bis 2 kg
  • Trocknen, Granulieren, Coaten, Sprühgranulieren

Technische Daten:
  • Luftmengen10 – 60 m3/h
  • Temperaturen20 – 160 °C
  • Heizleistung4 kW, 3 x 400V

Der Prozessor WFP-mini ist ein hochwertiges Technikumsgerät zur Erarbeitung von Rezepturen, sowie zur Herstellung erster Mustermengen im Chargenbetrieb.

Mengen von 50 g bis 2 kg können durch unterschiedlichste Prozesse hergestellt werden. Eine spezielle Einrichtung ermöglicht die Anlage im Vakuum oder im Überdruck zu fahren. Somit kann die Beschickung und die Entleerung pneumatisch erfolgen.

Das im Behälter eingegebene Pulver beginnt zu fluidisieren und mittels integrierter Mehrstoff- Sprühdüse benetzt. Variation von Topspray und Bottomspray ermöglicht grosse Flexibilität. Die integrierten Filter halten die Pulverpartikel zurück und werden durch permanente Abreinigung dem Prozess wieder zugeführt. Durch die Befeuchtung der Partikeloberfläche und gleichzeitiges Abtrocknen kleben Pulverpartikel zu rieselfähigen Agglomeraten zusammen.

Auch können feuchte Produkte (Herstellung über Nassgranulierung) in der Apparatur getrocknet werden. Ausserdem ist ein Coaten von Pulvern oder/und Granulaten möglich.

Die Hauptteilen der Anlage sind: Der eigentlichen Prozessor - Die Luftaufbereitung – Das Bedienungsteil.

Der Prozessor besteht aus einem Zuluftteil, einem Materialbehälter mit speziellem Wirbelboden, einem Filterteil mit pneumatisch abreinigenden Filtern aus Edelstahl oder Kuststoffgewebe und der Sprüheinrichtung.

Die Luftaufbereitung beinhaltet eine elektrische Heizung für die Gaserwärmung, ein Saug- Aggregat sowie einen Abluftsicherheitsfilter.

Der Bedienungsteil ist ausgerüstet mit einer SPS- Steuerung mit Bildschirmvisualisierung und enthält alle elektrischen Absicherungen, Regelungen und Anzeigen aller prozessrelevanten Parameter.

WFP 15-2 „Multifunktionsanlage“

LOGO_WFP 15-2 „Multifunktionsanlage“

WFP Koni

LOGO_WFP Koni

WFP-8 Wirbelschicht Laboranlage

LOGO_WFP-8 Wirbelschicht Laboranlage

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.