26. - 28. September 2017 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Vertikale Dünnschichttrockner

Vertikale Dünnschichttrockner

LOGO_Vertikale Dünnschichttrockner

Vertikale Dünnschichttrockner

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Vertikale Dünnschichttrockner werden erfolgreich zur kontinuierlichen Trocknung von flüssigen Nassgütern zu Feststoffen in einem Schritt eingesetzt. Sie zeichnen sich durch Produktschonung aufgrund von kurzen Verweilzeiten und - bei Bedarf - Vakuumbetrieb aus. Sie erlauben die Behandlung brennbarer, toxischer und gefährlicher Produkte, wie z.B. Lösungsmittel, da sie als geschlossene Systeme betrieben werden.

Vertikale Dünnschichttrockner sind Kontakttrockner mit minimalem Energieverbrauch und selbstreinigenden Heizflächen.


Funktionsbeschreibung
Dünnschichtkontakttrockner arbeiten im Prozessraum mit dünnen, mechanisch erzeugten Produktschichten. Die Schichtdicke liegt fallweise zwischen weniger als einem und mehreren Millimetern. In vertikalen Dünnschichttrocknern gelangt das flüssige Speisegut über einen Verteilring an die beheizte Wand und wird durch Pendelelemente in dünner Schicht aufgetragen. Im Trockner durchläuft das Produkt eine Verdampfungs-, eine Kristallisations- und abschließend eine Pulverzone.

Die Haupttrocknung erfolgt in den ersten beiden Zonen, während in der Pulverzone Oberflächenfeuchte und teilweise Kapillarfeuchte entfernt wird. Die Brüden ziehen im Gegenstrom zum Produkt nach oben zu einem Kondensator. Der Feststoff wird unten frei oder über eine Gasabschluss-Schleuse kontinuierlich ausgetragen. Die Produktverweilzeiten liegen zwischen ca. 30 und 60 Sekunden.

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.