26. - 28. September 2017 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_CDM - Compact Dichte Messgeräte

CDM - Compact Dichte Messgeräte

LOGO_CDM - Compact Dichte Messgeräte

CDM - Compact Dichte Messgeräte

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Die Nachfolger für die bewährten Flüssigkeits-Dichteaufnehmer 7845/7835 sind da!

Die Genauigkeit  der Dichtemessung für Flüssigkeiten ist durch diese neue Geräteausführung noch einmal erhöht worden. Ob Sie die Dichtemessung
 

  • zur reinen Messung und Kostenerfassung oder
  • letztendlich für eine Verrechnungsmessung oder
  • zur Ermittlung der Effektivität eines Eindampfprozesses oder                       
  • der Beurteilung der Endqualität eines  Produktes dient.  


Immer steht dabei die genaue Messung der Produktdichte im Mittelpunkt. Ungenaue Messungen bringen immer  finanzielle und andere Produktivitätsrisiken mit sich.

Mit den neuen intelligenten Dichtetransmittern für Flüssigkeiten von Micro Motion stehen jetzt Geräte zur Verfügung,

  • die eine hohe Ansprechgeschwindigkeit haben,
  • die nach IEC/ISO17025 rückführbar kalibriert sind (MID Zulassung nach OIML R117-1 in Vorbereitung) stellen ein echtes Novum dar.
  • die eine extrem präzise Dichtemessung für Flüssigkeiten durch den neuen und innovativen, integrierten Transmitters der bekannten und langzeitbewährten SMART Baureihe der Fa.
  • Micro Motion ermöglichen. 


Durch die in diesem Transmitter eingesetzten, äußerst  flexiblen Kommunikationsschnittstellen werden die Integrationskosten in bestehende Systeme und der damit verbundene Programmieraufwand reduziert. Gleichzeitig bieten die Geräte eine revolutionäre Diagnostik stellt die schnelle Verifications und den Health Check des Systems sicher wodurch letztendlich Ihre Wartungszyklen und damit der Aufwand erheblich reduziert.
 
Hauptmerkmale:

  • Reduzierter Aufwand für Verrechnungstechnische Messung
  • präzisere Messung.
  • Verbesserte Verrechnungsmessungen und stabilere Werte für Regelzwecke.
  • Verbesserte Betriebseffektivität  für Raffinerien und anderen Produktionsbetrieben bei der Überwachung der Reinheit und der Produktqualität
  • Eine integrierte Durchflussanzeige dient zur Kontrolle des Probendurchsatzes.
  • Der integrierte Transmitter vereinfacht die Zusammenführung von DCS/Flow Computer über die Kommunikation mittels mA und HART, Modbus & Frequenz/Periodendauer Signalen.
  • Einfache Grundeinstellung, Konfiguration und Betrieb über die lokale Bedienerschnittstelle,
  • Der HART Communicator,  den AMS Device Manager oder ProLink III sind die typischen Merkmale dieser Konstellation.

 
Anerkannte, rückführbare Dichtemessung für Gase
Schnell ansprechende, direkte Gas-Dichtemessung gemäß AGA 3 und ISO 5167.
Genauigkeit ≤ ±0.1% des momentanen Messwertes über einen Bereich von1–400 kg/m³.
ISO 17025-Kalibrierung im werkseigenen Dichtelabor sichert die Präzision der Messung.
 
Nie dagewesene Multivariablen Ein- und Ausgänge, Diagnose, und Anwendungsmöglichkeiten
Der kopfmontierte SMART Transmitter ist zugelassen für den Einsatz im explosionsgefährdeten Bereichen. Er ermöglicht die Parametrierung und das Auslesen von Daten vor Ort. Die integrierte Diagnostik ermöglicht die Verifikation des Gerätezustandes und des Betriebszustandes. Anwendungsspezifische Werkseinstellungen (Applikationen) ermöglichen den direkten Einsatz für bestimmte Einsatzfälle.
 
Flexibilität bei der Installation und kompatibel und austauschbar gegenüber dem Vorgängermodell
Die erprobte und bewährte Messtechnik des Biegeschwingerprinzips arbeitet unabhängig und unbeeinflusst von Prozessflüssigkeit und deren Zusammensetzung. Die Modelle CDM100 M und CDM100P sind die direkten Nachfolger der Geradrohr Dichteaufnehmer 7835/7845. Die neuen Dichte-Transmitter sind mit der gleichen Einbaulänge lieferbar obwohl die Grundausführung auch mit einer kürzeren Einbaulänge zur Verfügung steht. Verschiedene Schnittstellenprotokolle stehen zur Verfügung zur Anbindung an DCS, PLC, und Flow Computern. Die volle Abwärtskompatibilität des CDM zum Vorgängermodell des Flüssigkeits-Dichteaufnehmers Modell 7845/7835 von Micro Motion ist gewährleistet.
 

GDM / SGM

LOGO_GDM / SGM

Modifizierter Coriolis misst auch gasbeladene Flüssigkeiten

LOGO_Modifizierter Coriolis misst auch gasbeladene Flüssigkeiten

QuadraTherm™ 640i

LOGO_QuadraTherm™ 640i

Sicherheitsberstscheiben

LOGO_Sicherheitsberstscheiben

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.