26. - 28. September 2017 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Klein- und Mittelkomponentenstation

Klein- und Mittelkomponentenstation

LOGO_Klein- und Mittelkomponentenstation

Klein- und Mittelkomponentenstation

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Klein- und Mittelkomponentenstation (KMK-Station)

Die KMK-Station lagert, dosiert und fördert Schüttgüter und Fasern mit Sollwerten von ca. 0,5 bis 300 kg bei einer Genauigkeit von bis zu 20 g. Die Rohstofflagerung kann wahlweise in Big-Bags, Sackschütten, Containern oder Baustellensilos erfolgen.

Einfache Versorgung mit Rohstoffen

Die Aufstellung der Wechselbehälter erfolgt in der Regel auf +0m. Dadurch ist eine einfache Versorgung mit Rohstoffen unter werkslogistischen Gesichtspunkten möglich.

Flexibilität in der Rohstoffbevorratung

Die Rohstoffbehälter (mit Ausnahme der Baustellensilos) werden auf die standardisierte Dosierstation direkt aufgesetzt. So ist eine freie Zuordnung der Rohstoffbehältertypen (einschließlich Big-Bags) zu den Dosierstationen problemlos möglich.

Optimale Platznutzung

Dank einer Saugzugförderung der Rohstoffe zum Mischer ist der Aufstellungsort der Dosierstation weitestgehend frei wählbar - so können Sie Ihre Platzressourcen optimal nutzen! Die Leitungsführung passt sich Ihren betrieblichen Gegebenheiten an.

Investitionssicherheit

Das modulare „Baukastensystem“ der Dosierstationen erlaubt einen späteren Ausbau um weitere Stationen. Durch die Skalierbarkeit der Anlage ist die Investitionssicherheit über Jahre gewährleistet.

Hohe Dosiergenauigkeit bei großem Durchsatz

Die integrierte Waage in dem Empfangsbehälter oberhalb des Mischers bringt zwei entscheidende Vorteile:

  1. Eine Kontrollverwiegung zur Bestätigung, dass das dosierte Material aus der Station in den Mischer entleert wurde.
  2. Eine Dosierfunktion für Sollwerte über 40 kg.

So ist es möglich, einen Rohstoff - je nach Rezeptanforderung - entweder hochgenau in eine spezielle Kleinkomponentenwaage in der Dosierstation zu dosieren oder - bei Sollwerten zwischen 40 kg und 300 kg - direkt in den Empfangsbehälter der pneumatischen Förderung.

Die eingesetzten Dosierorgane weisen einen sehr hohen Stellbereich auf, so dass bei einer angenommenen Chargentaktzeit von drei Minuten sowohl Mittelkomponenten mit ausreichender Förderleistung wie auch Kleinkomponenten mit ausreichender Genauigkeit dosiert werden.

Alles aus einer Hand!

Den anspruchsvollen Anforderungen einer flexiblen, kompakten und hochgenauen Klein-/Mittelkomponentendosierung wird die OAS AG mit Hilfe der hochauflösenden OAS-Dosierelektronik im Zusammenspiel mit dem PC-gestützten Rezeptursystem „proNTo“ gerecht.

Die unterschiedlichen Rohstoffeigenschaften werden von der Software berücksichtigt und die Dosierparameter automatisch korrigiert.

Auch „proNTo“ ist skalierbar und bietet optional SCADA-Funktionen (Visualisierung) und MES-Funktionen, wie Materialmanagement, Chargenprotokolle und Anbindung an übergeordnete Systeme (z.B. ERP).

Die KMK-Station eignet sich zudem optimal, um in einer bestehenden Anlage und beschränkten Platzverhältnissen der Produktion weitere Rohstoffe verfügbar zu machen. Für die Erweiterung von Großkomponenten bietet die OAS AG das sogenannte „Silomodul“ für Silogrößen von 40 bis 120 m3 an.

Prozessleitsystem Pronto

LOGO_Prozessleitsystem Pronto

Silomodulanlage

LOGO_Silomodulanlage

System für Werkslogistik und Yard Management

LOGO_System für Werkslogistik und Yard Management

Trockenstoffanlagen

LOGO_Trockenstoffanlagen

Klein- und Mittelkomponentenstation ist folgenden Produktgruppen zugeordnet:

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.