26. - 28. September 2017 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_MBA200 Drehflügel

MBA200 Drehflügel

LOGO_MBA200 Drehflügel

MBA200 Drehflügel

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Das Drehflügel-Messverfahren ist weitgehend unabhängig von den Füllguteigenschaften. Stellen Sie sich „Ihren“ Drehflügel selbst zusammen, abgestimmt auf Ihre eigene Applikation.

Überlassen Sie nichts dem Zufall. Wir beraten Sie gerne bei der Zusammenstellung der Module.

Typische Anwendungen:
  • Vollmeldung
  • Bedarfsmeldung
  • Leermeldung
MBA200-Modul-Baukasten bietet Wahlmöglichkeiten (Auswahl):
  • Spannungsversorgung
  • Zulassung
  • Umdrehungszahl
  • Prozessanschluß (G 1 ½ , Flansch 65° oder 90°)
  • Lager / Dichtung
  • Druck
  • Temperatur
  • Welle (starr, flexibel, mit/ohne Schutzrohr, Winkelausleger)
  • Tauchtiefe
  • Flügelart
  • Optionen (Laufüberwachung, Heizung, Leuchte, Höhenverstellung, Membrane)
Einsatzbedingungen:
  • Temperatur im Behälter:-20 bis +1000°C
  • Umgebungstemperatur:-45 bis +60°C (mit Heizung ohne Ex-Zulassung); -30 bis +60°C (mit Heizung mit Ex-Zulassung); -15 bis +60°C (ohne Heizung)
  • Druck im Behälter:-0,5 bis +10bar (Luftdruck bezogen auf den Umgebungsdruck)
  • Gehäuseschutzart:IP65 – Wasser- und Staubdicht, für Außenmonatge
  • Material Gehäuse:Aluminium GD-ALSI12 / 3.2582.05 Eisenfrei und daher Seewasserbeständig
  • Material Wellenteile:Stahl oder Edelstahl 1.4305 oder besser
  • Material Dichtungen:VITON(R) und/oder PTFE
  • Material Lager:Edelstahl
Zulassungen:
  • Konform zu Europäischen Richtlinien
  • Staub-Ex-Zulassung nach ATEX für Zone 20/21:II 1/2D EX tD A20/21 IP65 T100°C oder T200°C oder T350°C
  • Staub-Ex-Zulassung nach ATEX für Zone 20: II 1D EX tD A20 IP65 T100°C oder T200°C oder T350°C / T100°C
  • Staub-Ex-Zulassung nach CSA:Class II, Div.1 Group E,F,G; Class III
  • EMVnach EN61326-1 (2006), EN61000-4-3 (2006) + 1A (2008), EN61000-4-11 (2005)
Kalibrierung und Justierung:
  • Einstellung auf das Schüttgut:Wahl des Flügels (5 Standard- und 25 Sonderflügel)
  • Verändern der Rückstallkraft (15 Abstufungen einstellbar)
Technische Besonderheiten: siehe detaillierter Prospekt
  • werden: entweder durch die Vorspannkraft in 5 Stufen oder durch die Auswahl zwischen 3 unterschiedlichen Federstärken.

MBA 100 Membranschalter

LOGO_MBA 100 Membranschalter

MBA 369 Lotsystem

LOGO_MBA 369 Lotsystem

MBA 400 Radar

LOGO_MBA 400 Radar

MBA 700 Schwingflügel

LOGO_MBA 700 Schwingflügel

MBA 900 Leitfähigkeit

LOGO_MBA 900 Leitfähigkeit

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.