26. - 28. September 2017 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Befüllsysteme - Flow-Bow

Befüllsysteme - Flow-Bow

LOGO_Befüllsysteme - Flow-Bow

Befüllsysteme - Flow-Bow

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Anwendungsgebiet
Der Stanelle FLOW-BOW® dient zur verschleißarmen Umlenkung von trockenen, nicht klumpenden Schüttgütern bei der Dichtstromförderung. Sein Einsatzbereich ist vielseitig und reicht von pulverförmigen, splittigen bis hoch abrasiven Schüttgütern wie z.B. bei Quarzsand, Spritzbeton, Basaltsplitt, bis zu Kakao-Schalen oder Einsatzfällen bei der Tierkörperverwertung. Für den Einsatz in der Kunststoff- und Lebensmittelindustrie stehen Ausführungen in Edelstahlguss (1.4408) zur Verfügung.

Funktionsweise
Der FLOW-BOW® ist konstruktiv so gestaltet, dass sich bei der Schüttgutförderung, an den sonst stark beanspruchten Umlenkstellen, ein Materialpolster bildet. Auf diesem wird der Schüttgutstrom verschleißarm umgelenkt. Durch das ständig wechselnde Materialpolster wird der FLOW-BOW an der Umlenkstelle dennoch stark beansprucht. Dieser ist an der Umlenkstelle konstruktiv verstärkt. Die harte Gusshaut des Sphärogusses bildet in diesem Bereich einen zusätzlichen Verschleißschutz. Durch das ständig wechselnde Materialpolster wird beim Endschwall der Förderung ein vollständiges Entleeren des FLOW-BOWs, auch bei Materialwechsel, erreicht. Bei weichen Schüttgütern, wie z.B. bei Marmor, mit einer Morsehärte unter drei, kann es bei der Materialpolsterbildung zum Kornzerfall kommen.

Material/Ausführung
Sphäro- oder Edelstahlguss (1.4408). Lackierung: Hammerschlag Silbergrau oder Glasperlen gestrahlt und passiviert.

Vorteile:
  • geringe Störfälle und dadurch bedingten Materialverlust
  • wirtschaftlich durch lange Standzeiten
  • langlebig
  • Verschleißhemmend auch bei splittigen abrasiven Schüttgütern
  • Verlagerung der Verschleißzone ins Materialpolster
  • Leichte Montage als auch Demontage

Einsatzbereiche:
  • Steine- Erden- und Bergbauindustrie
  • Gießereitechnik
  • Keramische- und Glasindustrie
  • Chemische- und Lebensmittelindustrie
  • Tierverwertungsanstalten
  • bedingt bei Flugförderung

Belader - Silofahrzeugbelader

LOGO_Belader - Silofahrzeugbelader

Entstaubungstechnik - PNEUFIX

LOGO_Entstaubungstechnik - PNEUFIX

Schüttgutschieber SMFS - EP pneumatisch betätigt

LOGO_Schüttgutschieber SMFS - EP pneumatisch betätigt

Silosicherheit - Über-/Unterdruckklappe

LOGO_Silosicherheit - Über-/Unterdruckklappe

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.