26. - 28. September 2017 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Sichere Anlagen durch Focus auf fließtechnische Eigenschaften Ihrer Schüttgüter

Sichere Anlagen durch Focus auf fließtechnische Eigenschaften Ihrer Schüttgüter

LOGO_Sichere Anlagen durch Focus auf fließtechnische Eigenschaften Ihrer Schüttgüter

Sichere Anlagen durch Focus auf fließtechnische Eigenschaften Ihrer Schüttgüter

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Sichere Anlagen durch Focus auf fließtechnische Eigenschaften Ihrer Schüttgüter

Voraussetzung für eine wirtschaftliche Produktion sind Behälter und Silos die Rohstoffe puffern und der Ausgangspunkt des Automatisierten Betriebsablaufes sind. Diese zentrale Rolle, wird von immer mehr Anlagenbetreibern erkannt. Denn Schüttgutanlagen versorgen sämtliche Produktionsprozesse mit Feststoffen oder transportieren diese dazwischen. Bei mangelnder Verfügbarkeit oder Qualitätsminderung der Rohstoffe kommt es zu Problemen in den nachfolgenden Prozessen die von unzulässigen Qualitätsschwankungen der Endprodukte bis zu Produktionsausfällen reichen.

Hunderte Kunden in nahezu allen Branchen vertrauen daher bei der Zuführung der festen Rohstoffe seit vielen Jahren auf GEROLDINGER. Denn die Spezialisten aus Österreich haben sich auf die Planung und Realisierung von Anlagen für automatisierten Materialfluss gerade bei komplexen Anwendungen und Schüttgütern spezialisiert. Komplexe Schüttgüter sicher und präzise zum Prozess lautet das Kundenversprechen und ist gleichzeitig die Garantie der GEROLDINGER Schüttgutlogistik-Anlage.

In der Praxis gibt es viele schwierige Schüttgüter. Oft bemerkt man dies jedoch zu spät, denn manches vermeintlich einfache Schüttgut wird erst in Verbindung mit dem Verfahrensschritt und dem Automatisierungsgrad schwierig im Handling.

Einige Einflussgrössen auf den Schwierigkeitsgrad von Schüttgütern sind: Abrasivität, Brennbarkeit, Brückenspannweite, Dichte, Elastizität, Explosionsgefahr, Fließprofil, Klebrigkeit, Körnung, Kornform, Kohäsivität, Kompressibilität, Gefahr von Verkrustung, Verschleiß und Verstopfung ...

Mit Sicherheit jedes komplexe Schüttgut beherrschen!
Der erste und wichtigste Schritt zum automatisierten Schüttgut Handling ist die genaue Analyse Ihres Materials. In unserem hauseigenen Labor untersuchen wir Ihr Schüttgut genau auf förderungs- bzw. fließtechnische Anforderungen. Da wir bereits auf über 1000 derartige Forschungsergebnisse zurückgreifen können, sind die Möglichkeiten schier unbegrenzt und wir finden schnell eine passende Lösung – dies gilt selbst für komplett neu entwickelte Schüttgüter.

Die Entnahme ist das Herzstück jeder Schüttgutanlage und die Kerntechnologie von GEROLDINGER. Wir bieten beim Entnahme-System OSZILLOMAT technologisch führende Lösungen:

  • Kohäsive Schüttgüter (Titandioxyd, feuchtes Kaolin, Melamin, REA-Gips...). Das System trägt das Material sicher aus. Durch langsam oszillierende Bewegungen können sich keine Brücken im Trichter bilden. Die Verstopfung der Balken ist ausgeschlossen.
  • Hygroskopisches Schüttgut (Harnstoff, Phosphat, Salz...). Der oszillierende Balkenboden löst den hier essentiellen Massenfluss aus. Allfällige Verklumpungen werden aufgelöst, das Schichtenwachstum ist minimal.
  • Entmischende Schüttgüter (Silizium, Trockenmörtel, Gips...). Neben dem Massenfluss löst das Balkensystem den Kolbenfluss aus, dieses Phänomen bewirkt die Rückmischung des Materials. Die Qualität wird ständig auf höchstem Niveau gehalten.
  • Schießendes Schüttgut (gefällter Kalk, Kreide, Flugasche....). Das Material kann sich nicht fluidisieren, Teilbrückenbildungen sind ausgeschlossen. Somit wird eine hohe Dosierkonstanz stets erhalten.
  • Pastöse Schüttgüter (Lehm mit 25 % Wasser, Filterkuchen...). Selbst bei maximaler Klebrigkeit werden sämtliche Materialen sicher ausgetragen. Trotz der komplexen Substanzeigenschaften ist hohe Austragleistung mit guterDosierung sichergestellt.
  • Nicht fließende SG (Kunststofffraktionen, XPS-Flocken, alternative Brennstoffe...). Selbst bei hohem Bodendruck wird das Schüttgut entspannt und somit sicher ausgetragen.

Förderanlagen

LOGO_Förderanlagen

Sichere Entnahme komplexer Schüttgüter: Oszillomat

LOGO_Sichere Entnahme komplexer Schüttgüter: Oszillomat

Silo / Siloanlagen – Lagern von Schüttgütern

LOGO_Silo / Siloanlagen – Lagern von Schüttgütern

Staubfreier BigBag-Dosierautomat

LOGO_Staubfreier BigBag-Dosierautomat

Sichere Anlagen durch Focus auf fließtechnische Eigenschaften Ihrer Schüttgüter ist folgenden Produktgruppen zugeordnet:

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.