26. - 28. September 2017 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Flüssiger Stickstoff und Kohlendioxid als Kühlmittel zum Kaltmahlen

Flüssiger Stickstoff und Kohlendioxid als Kühlmittel zum Kaltmahlen

LOGO_Flüssiger Stickstoff und Kohlendioxid als Kühlmittel zum Kaltmahlen

Flüssiger Stickstoff und Kohlendioxid als Kühlmittel zum Kaltmahlen

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Stickstoff
Stickstoff kommt zu 78 % in der Luft vor und hat die Eigenschaft, Sauerstoff zu verdrängen. Deshalb wird Stickstoff besonders für Anwendungen eingesetzt, bei denen Sauerstoff unerwünscht ist. In tiefkalter, flüssiger Form ist Stickstoff ein leistungsstarker Kälteträger. Typische Anwendungsgebiete sind das Schützen von Produktionsprozessen, z. B. bei Flachbaugruppen, das Kühlen und Frosten von Lebensmitteln, das Inertisieren von Rohrleitungen oder Tanks sowie tiefkalte Anwendungen in der Industrie.

Kohlendioxid
Für industrielle Anwendungen kommt in der Regel hochreines Kohlendioxid zum Einsatz, das als Nebenprodukt in der chemischen Industrie anfällt oder aus Bodenquellen gewonnen wird. Es kann flüssig, gasförmig oder in fester Form als Trockeneis genutzt werden. Beim Kühlen und Frosten von Lebensmitteln spielt Kohlendioxid eine genau so wichtige Rolle, wie in der Wasseraufbereitung. In Getränken sorgt es für sprudelnde Frische, und auch innovative Verfahren wie das Trockeneisstrahlen benötigen Kohlendioxid.

Kryogenequipment zur Produkt- und Mühlenkühlung

LOGO_Kryogenequipment zur Produkt- und Mühlenkühlung

Mustermahlungen im Messer Kaltmahltechnikum

LOGO_Mustermahlungen im Messer Kaltmahltechnikum

Flüssiger Stickstoff und Kohlendioxid als Kühlmittel zum Kaltmahlen ist folgenden Produktgruppen zugeordnet:

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.