26. - 28. September 2017 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_„Saugwiegesysteme weltmeisterlich“

„Saugwiegesysteme weltmeisterlich“

LOGO_„Saugwiegesysteme weltmeisterlich“

„Saugwiegesysteme weltmeisterlich“

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Die Saugwiegetechnik, in den 70er Jahren von AZO entwickelt, ist nach wie vor im Bereich der automatischen Mischerbeschickung der Renner.

Misch- und Agglomerationsprozesse spielen eine bedeutende Rolle. Hinter vielen Produkten steht ein komplexer verfahrenstechnischer Prozess, der maßgeblich die Produkteigenschaften und deren Güte bestimmt, z. B. Geschmack, Rieselfähigkeit und Haltbarkeit. Der Grundstein für eine Top-Qualität wird bereits durch die Zuführung gelegt. Gerade wenn es darum geht große Mengen auf den Punkt zu bringen z. B. von Silos, Big-Bag Aufgabestationen oder Einfülltrichtern in Mischer, leisten Saugwiegesysteme einen entscheidenden Beitrag.

Fördern, Dosieren und Wiegen
Gegenüber mechanischen Fördersystemen haben sich pneumatische Fördersysteme weitestgehend durchgesetzt. Häufig kommt die Diskussion auf, ob Saug- oder Druckförderung sinnvoller ist. Fakt ist - kein Anlagenbauer kann die Physik auf den Kopf stellen. Dem Argument, dass bei Leckagen in der Sauganlage Verunreinigungen eingesaugt werden, steht entgegen, dass bei Druckfördersystemen bei Staubaustritt die ATEX-Thematik verschärft zum Tragen kommt. Bei fachgerecht montierten Anlagen tritt dieses Problem weder im Saug- noch im Druckbetrieb auf.

Saugfördersysteme sind vor allem dort sinnvoll, wo von vielen Produktaufgabestellen auf wenige Abgabestellen gefördert wird. Die Produkteinschleusung gestaltet sich bei der Saugförderung einfach und staubfrei, da kein Überdruck ansteht. Das Gebläse befindet sich immer am Ende des Systems und erzeugt Unterdruck mit dessen Hilfe das Fördergut durch die Leitungen gesaugt wird.

Druckfördersysteme sind dort sinnvoll, wo von ein einer Produktaufgabestelle auf viele Abgabestellen über weite Wege gefördert werden soll. Da das Produkt gegen den Luftstrom eindosiert werden muss, sind zur Produktaufgabe Schleusen oder Druckbehälter erforderlich. Die Produktabgabe ist dagegen einfacher. Das Gebläse befindet sich hier immer am Anfang des Systems und erzeugt den Druck, mit dessen Hilfe das Fördergut durch die Leitungen geblasen wird.

Kombination aus Saug- und Druckfördersystemen ist hauptsächlich dort sinnvoll, wo von vielen Produktaufgabestellen auf viele Abgabestellen gefördert wird. Für empfindliche Rohstoffe werden Impulsfördersysteme und Dichtstromfördersysteme eingesetzt, die mit einer Geschwindigkeit von 1 – 4 m/sek. Arbeiten und dadurch schonender fördern.

Entscheidend für die erzielte Wiege- und Dosiergenauigkeit sind die Dosierorgane der Produktaufgabe. Diese Dosierorgane sind frequenzgeregelt d. h. der Förderstrom wird kurz vor erreichen des Sollgewichtes ausgedünnt (ca. 1:10), so werden sehr hohe Genauigkeiten erreicht.
 

  • Einrohrsystem
  • Mehrrohrsystem
  • Zentralwiegesystem

AZO®MULTIAIR energieeffizient und schonend, zum Überbrücken weiter Förderstrecken

LOGO_AZO®MULTIAIR energieeffizient und schonend, zum Überbrücken weiter Förderstrecken

Big-Bag Entleersysteme: Öffnen ohne oder mit kurzem Auslaufschlauch

LOGO_Big-Bag Entleersysteme: Öffnen ohne oder mit kurzem Auslaufschlauch

Schnelle, präzise und kontaminationsfreie Chargenbereitstellung: Energieeffizient mit sehr gutem Carbon Footprint

LOGO_Schnelle, präzise und kontaminationsfreie Chargenbereitstellung: Energieeffizient mit sehr gutem Carbon Footprint

Siebmaschinen: Rieselschutz bei Siebinspektion

LOGO_Siebmaschinen: Rieselschutz bei Siebinspektion

Vielfalt fördern – Interessante Fördertechniken - schonend und zerstörungsarm

LOGO_Vielfalt fördern – Interessante Fördertechniken - schonend und zerstörungsarm

„Saugwiegesysteme weltmeisterlich“ ist folgenden Produktgruppen zugeordnet:

POWTECH

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.