26. - 28. September 2017 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Geräte zum Wägen und Dosieren

Geräte zum Wägen und Dosieren

LOGO_Geräte zum Wägen und Dosieren

Geräte zum Wägen und Dosieren

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

mit neuer „Fine dosing“-Technologie bis +/- 0,02g - Unter dem Begriff Wägetechnik soll der gesamte Fachbereich der Massenbestimmung unter Einbezug der Mechanik, Elektronik, Steuerungstechnik und der Peripherie innerhalb einer Anlage verstanden werden. Aus den Prozessbedingungen ergibt sich die Betriebsweise einer Waage: Kontinuierlicher Betrieb oder Chargenbetrieb. Die Elemente einer Waage sind: Behälter zur Aufnahme des Wägegutes und Bereithaltung bis zur Entleerung, Lastträger/Wägemodul, Peripherie mit Zuführ- und Austrags-Zudosiereinrichtung, Messverstärker mit Anzeige der Masse und Dosiersteuerung.

Leistungsspektrum Wägen:

Drehschalenwaagen GiroScale Typ GSC
Wägebehälter als Drehschale, zum Entleeren um 180° drehbar, sehr kompakter Aufbau, Wiegefähigkeit bis 50kg, sehr hohe Genauigkeit, ideal für Kleinkomponenten +/- 1g

Flexwaagen FlexScale Typ FSC
Besonders geeignet für Stoffe, die zum Anhaften neigen, flexibler Waagen-Behälter aus Gummi, Verschluss mit freiem Querschnitt beim Öffnen, sichere Restlosentleerung

Behälterwaagen Typ BSG/BSN
Wägebehälter, direkt auf DMS-Aufnehmer Typ BSG, oder auf Wägestuhl im Parallellenkersystem Typ BSN, zur Vermeidung von Störkräften, mit mechanischer Tarakompensierung, je nach Genauigkeitsanforderung

Saugwaagen Typ SVN
Kombination der pneumatischen Saugförderung mit Behälterwaage und Dosierung zur Chargenbildung

Sender-Waagen Typ PHS/PIS
Behälterwaage, ausgeführt als pneumatischer Schubsender im Wägerahmen zur Vermeidung von Störkräften, geeignetzur Chargenbildung und/oder Materialbilanzierung

Flüssigwaagen Typ LSC
Diese Waage verfügt über gute Dosiergenauigkeit und einen einfachen Aufbau, für Befüll- und Abzugsdosierung einsetzbar

Rohrschleifenwaagen Typ PLS
Kontinuirliche Bestimmung der Produktdichte im laufenden Prozess

Differentialdosierwaagen Typ LWS
Durch optimale Nutzung des Wägesignals konstant geregelter Materialaustrag pro Zeiteinheit

Ziel der Dosiertechnik ist eine hohe volumetrische Dosiergenauigkeit, bzw. Konstanz und Reproduzierbarkeit. Im Idealfall wird dieses Ziel erreicht, wenn die voneinander getrennten Dosiereinheiten 100%ig gefüllt und danach wieder 100%ig entleert werden.

Leistungsspektrum Dosieren:

Zellenradschleusen Typ ZRS
Dosierschleuse, pulsationsarm ggf. durch Vielzellenrad, ideal für Produkte, die zum Schießen neigen

Mikrodosierschleusen Typ MDS
Pulsationsfreies Dosieren von Produkten die zum Schießen neigen oder anhaften, mit hoher Genauigkeit, für kleine und kleinste Leistungen

Dosierschnecken Typ DSC
Dosieren mit hoher Genauigkeit und Dosierkonstanz, universell einsetzbar, horizantal oder schräg, Maßanfertigung

Vibrationsdosierschnecken Typ DSV mit Schwingtrichter
Sicheres Dosieren mit optimaler Befüllung, pulsationsarm, hohe Genauigkeit, Vermeidung von Brückebnbildung im Einlaufbereich

Präzisionsdosiergeräte PreciDos Typ DSA
Dosieren mit höchster Genauigkeit, leicht demontierbar, leicht reinigbar, auch für Kleinstmengen geeignet

Fine dosing bis +/- 0,02gr

Die S.S.T. Schüttguttechnik GmbH bringt unter dem Markennamen „Fine dosing“ neue gravimetrische Mikro-Dosiergeräte und Streuer auf den Markt. Dank eines exklusiven, hochentwickelten Dosierprinzips setzt das „Fine dosing“ System neue Maßstäbe in den Bereichen Präzision, Dynamik und Benutzerfreundlichkeit.

Geräte zum Austragen von Schüttgütern

LOGO_Geräte zum Austragen von Schüttgütern

Geräte zum Entleeren und Befüllen

LOGO_Geräte zum Entleeren und Befüllen

Geräte zum pneumatisch Fördern

LOGO_Geräte zum pneumatisch Fördern

Zerkleinern und Sieben: Knollenbrecher

LOGO_Zerkleinern und Sieben: Knollenbrecher

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.