26. - 28. September 2017 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen

TU Braunschweig, Institut für Partikeltechnik

Volkmaroder Straße 5

38104 Braunschweig

Niedersachsen

Deutschland

Telefon: +49(0)531.3919611

Fax: +49(0)531.3919633

Kontakt- /Terminanfrage Kontakt- /Terminanfrage

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Halle

Direktaussteller

Produkte von TU Braunschweig, Institut für Partikeltechnik (5)

Forschung im Bereich Batterieverfahrenstechnik

LOGO_Forschung im Bereich Batterieverfahrenstechnik

Forschung im Bereich Formulierungstechnik

LOGO_Forschung im Bereich Formulierungstechnik

Forschung im Bereich Pharmaverfahrenstechnik

LOGO_Forschung im Bereich Pharmaverfahrenstechnik

Forschung im Bereich Zerkleinerung

LOGO_Forschung im Bereich Zerkleinerung

Forschungs im Bereich Schüttgüter

LOGO_Forschungs im Bereich Schüttgüter

Ziel des Instituts für Partikeltechnik ist die Exzellenz in Forschung und Lehre auf ausgewählten Gebieten der Mechanischen Verfahrenstechnik und insbesondere der Partikeltechnik, wobei die Partikel-Partikel-Wechselwirkungen und die Steuerung der Grenzflächen einen wichtigen Platz einnehmen. Die Forschungsaktivitäten konzentrieren sich auf die fünf Arbeitsgruppen unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. A. Kwade sowie den Bereich Nanomaterialien unter der Leitung von Prof. Dr. G. Garnweitner.

Die Gebiete der Prozesssimulation und der Pharmaverfahrenstechnik werden übergreifend und vernetzend in Fachgruppen vorangetrieben.

Die Forschungsschwerpunkte sind über gemeinsame experimentelle Methoden wie die Ermittlung von nanomechanischen Eigenschaften von Partikeln und Partikelkollektiven und gemeinsame numerische Methoden wie zum Beispiel die Diskrete Elemente oder die Finite Elemente Methode miteinander vernetzt. Weitere Verknüpfungen gibt es über das Produkt und die Anwendung, zum Beispiel bei der Herstellung einer porösen Schicht aus Nanopartikeln: Zunächst müssen Nanopartikel hergestellt und in einer entsprechenden Matrix dispergiert werden, um anschließend zu einer dünnen Schicht verarbeitet zu werden. Nach dem Aushärten der Schicht sind die nanomechanischen und schüttguttechnischen Eigenschaften zu messen und das Verhalten mit numerischen Methoden für granulare Medien zu beschreiben. Die einzelnen Arbeitsgruppen arbeiten intensiv zusammen, um durch ein Verständnis der einzelnen Prozessschritte zu optimierten Lösungen für neuartige Anwendungen zu gelangen.

TU Braunschweig, Institut für Partikeltechnik bietet Ihnen Produkte aus diesen Produktgruppen:

Branche

Die Produkte und/oder Dienstleistungen können u.a. in folgenden Branchen zur Anwendung kommen.

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



Direktaussteller

Bei Klick auf einen Aussteller, rufen Sie dessen Profil mit mehr Informationen auf.

Halle 3 / 3-400

PVZ - Zentrum für Pharmaverfahrenstech.

Direktaussteller
top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.