26. - 28. September 2017 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen

University Erlangen-Nürnberg Institute of Particle Technology (LFG)

Cauerstraße 4

91058 Erlangen

Bayern

Deutschland

Telefon: +49(0)9131.85-29401

Fax: +49(0)9131.85-29402

Kontakt- /Terminanfrage Kontakt- /Terminanfrage

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Halle

Direktaussteller

Produkte von University Erlangen-Nürnberg Institute of Particle Technology (LFG) (1)

Geträgerte ionische Flüssigkeiten (SILP Materialien)

LOGO_Geträgerte ionische Flüssigkeiten (SILP Materialien)

Im Mittelpunkt der Forschung am Lehrstuhl für Feststoff- und Grenzflächenverfahrenstechnik steht die Partikeltechnik mit dem Schwerpunkt Partikelgrenzflächen/-oberflächen. In zahlreichen Anwendungsgebieten, wie z.B. der Nanotechnologie, spielen grenzflächenkontrollierte und disperse Systeme eine große Rolle. Ein Aspekt ist die gezielte Beeinflussung makroskopischer Eigenschaften durch mikroskopische Gestaltung von Grenzflächen. Ausgehend vom molekularen Verständnis der Partikeloberfläche werden Methoden zur Partikelherstellung und Partikelbearbeitung in hierarchisch gegliederten Ansätzen untersucht. Partikel werden dabei sowohl im bottom-up Verfahren in flüssiger und gasförmiger Phase als auch im top-down Verfahren wie z.B. Zerkleinerung hergestellt. Die Funktionalisierung der Partikel verleiht ihnen spezifische Eigenschaften, die an die jeweilige Anwendung angepasst werden. Die mechanistischen Arbeiten werden durch zahlreiche optische Messmethoden der linearen und nichtlinearen Optik, sowie die experimentelle Ausrichtung durch theoretische Ansätze und Modellbildung unterstützt. Neben molekularer Simulation (DFT, MD) werden Kontinuumsansätze (FEM, CFD) sowie partikelbasierte Methoden (Populationsbilanzen) eingesetzt. Aufgrund der interdisziplinären Methoden kann ein weites Spektrum, sowohl von fundamentalen bis hin zu anwendungsorientieren Themen, abgedeckt werden. Diese erstrecken sich vom molekularen Verständnis über die Partikelformulierung für spezielle industrielle Anwendungen im Bereich der Biotechnologie, chemischen Industrie, Elektro- und Energietechnik, Lebensmittel- und pharmazeutischen Technologie bis hin zur Farbindustrie. Auf der Powtech 2016 werden unsere aktuellen Themen im Bereich der Partikelsynthese, Charakterisierung und Anwendung in einem weiten Größenbereich, angefangen bei Quatumdots bis hin zu Polymermikropartikeln für die Additive Fertigung, präsentiert.

University Erlangen-Nürnberg Institute of Particle Technology (LFG) bietet Ihnen Produkte aus diesen Produktgruppen:

POWTECH

Branche

Die Produkte und/oder Dienstleistungen können u.a. in folgenden Branchen zur Anwendung kommen.

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



Direktaussteller

Bei Klick auf einen Aussteller, rufen Sie dessen Profil mit mehr Informationen auf.

Halle 3 / 3-406

University Erlangen-Nürnberg

Direktaussteller
top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.